Tore

TECHNISCHE DATEN

Tore

Zum Begehen des Hufschlages/Laufringes und von hier zum Innenraum/ Longierzirkel bietet KRAFT unterschiedliche Türen/Tore an. Alle Ausführungen bestehen aus einer stabilen, feuerverzinkten Stahl-konstruktion mit Sicherheitsverschluss. Die Verkleidung bzw. die Füllung erfolgt analog dem Innen- bzw. Außenzaun in Fichte- oder Hartholz-Bohlen.

Wir unterscheiden:
– Typ A: Tor, einflügelig
– Typ B: Tor, zweiflügelig
– Typ C: Schiebetor

Bei allen Typen: Torverschluss mit Sicherheitsschalter

Führanlage stoppt, wenn die Tür geöffnet wird

Typ A

  • für Hufschlagdächer/Boden-Führanlage
  • Tor, einflügelig mit Holzfüllung (Torfüllung in selbem Material wie Restzaun)
  • vom Boden bis 1,5 m Holzfüllung
  • von 1,5 m bis 2 m Aufsatzgitter aus Rohren oder Schweißgitter
  • Breite ca. 2,50 m
  • unten Bodenschwelle mit 10 cm Höhe

Typ B

  • für Longierhalle/befahrbarer Innenraum
  • Tor, zweiflügelig mit Holzfüllung (Torfüllung in selbem Material wie Restzaun)
  • von Boden bis 1,5 m Holzfüllung
  • von 1,5 m bis 2 m Aufsatzgitter aus Rohren oder Schweißgitter
  • je nach Größe zwischen 4 und 6 m
  • unten Bodenschwelle mit 10 cm Höhe

Typ C

  • Schiebetor mit Holzfüllung (Torfüllung in selbem Material wie Restzaun)
  • von Boden bis 1,5 m Holzfüllung
  • von 1,5 m bis 2 m Aufsatzgitter aus Rohren oder Schweißgitter
  • unten Bodenschwelle mit 10 cm Höhe
KatalogFilmeKontaktformular

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen